- VERSION MÄRZ 2018 -

Im Folgenden beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite erhoben oder verarbeitet werden. In dieser Datenschutzrichtlinie wird auch erklärt, wie die Daten verwendet, weitergegeben und geschützt werden, welche Möglichkeiten und Rechte Sie haben und wie Sie mit uns kommunizieren können.

I) ÜBER UNS

Die Firma MELS, die unter der Marke Swildens operiert, ist für Ihre persönlichen Daten verantwortlich und wird in dieser Datenschutzerklärung als "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet. Dieses Unternehmen ist im Pariser Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer 40468872300117 eingetragen.
Unser Büro befindet sich in 5 rue Coq Heron - 75001 Paris, Frankreich. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen oder zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten auf unserer Website haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected]

II) Deine persönlichen Daten

A) Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Um auf unserer Webseite eine Bestellung aufzugeben, ein Kundenkonto anzulegen, mit uns in Kontakt zu treten oder unseren Newsletter und andere Marketingaktivitäten abonnieren zu können, müssen Sie uns im Allgemeinen die folgenden Daten angeben:
- Ihre Identität und Kontaktdaten: Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Sprache und das Land, aus dem Sie uns kontaktieren, sowie Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Lieferadresse und Telefonnummer.
- Bank- und Zahlungsdaten: Ihre Bankverbindung (bitte beachten Sie, dass alle Zahlungsvorgänge von der Empfängerbank verschlüsselt werden (wir speichern keine Kartennummern), Informationen über Ihre Einkäufe, Bestellungen, Rücksendungen usw.
- Login, Ortungs- und Navigationsdaten
- Ihr Profil - wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen, legen Sie ein Profil an und melden sich bei jedem Besuch unserer Webseite an. In diesem Fall werden die Daten gespeichert, einschließlich Ihres Benutzernamens und -passworts, der letzten Käufe oder Präferenzen.
- Ihre persönlichen Präferenzen: Dazu gehören Ihre Marketing-Wunschliste sowie Präferenzen und Cookies.
- Zusätzliche persönliche Daten
- Sie können uns auch andere persönliche Daten wie Ihr Geburtsdatum, Geschlecht usw. mitteilen. Wir sammeln und speichern nur diese zusätzlichen Daten und verwenden sie in unseren Analysen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn wir Sie bitten, Ihre persönlichen Daten einzugeben, um auf eine Funktion zuzugreifen, sind einige Felder obligatorisch, da wir diese Daten benötigen, um Ihnen den Zugang zu dieser Funktion zu gewährleisten (z.B. benötigen wir Ihre Postanschrift, um ein Paket zuzustellen).
Es ist wichtig, dass die geteilten persönlichen Daten korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns über jede Änderung dieser Angaben.
Wir bewahren keine persönlichen Daten vertraulich auf und, da unsere Webseite nicht für Kinder bestimmt ist, speichern wir keine Daten über Kinder.

B) Daten aus Cookies.

Mit Ihrem Einverständnis verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Surf-Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern, sie an Ihre Hardware oder Suchmaschine anzupassen und Produkte anzubieten, die Ihren Einkaufsgewohnheiten entsprechen.
- Nutzungsdaten - diese Daten umfassen Produkte, die Sie gekauft haben, und die Art und Weise, wie Sie unsere Webseite und unsere Anwendungen nutzen.
- Technische Daten - diese Daten umfassen - Ihre IP-Adresse, Suchmaschine und Version, Ort und Zeit, Bereich, Browsererweiterung, Betriebssystem und Plattform sowie andere technische Daten über das Gerät, das Sie zum Browsen auf unserer Webseite verwenden.
- Informationen über Ihren Besuch, einschließlich der URLs und Ihres Klickpfads, zu und von unserer Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit); die Produkte, die Sie suchen oder ansehen; Antwortzeiten der Seite, Downloadfehler, Navigationsdauer der Seite, Interaktion der Seite (wie Klicks und Mausbewegungen), die Art und Weise, wie Sie Seiten verlassen.

III) WARUM VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Abhängig von der Art der Daten, auf die wir über Sie Zugriff haben, können wir sie für folgende Zwecke verarbeiten:
- Um Ihre Registrierung als Webseite-Benutzer zu verwalten: Wenn Sie unsere Dienste nutzen möchten, müssen wir Ihre Daten verarbeiten, um Sie als Webseite-Benutzer zu identifizieren und Ihnen den Zugang zu den verschiedenen Funktionen und personalisierten Diensten zu ermöglichen. Sie können Ihr Konto jederzeit löschen, indem Sie uns kontaktieren.
- Zur Erfüllung des Kaufvertrags: Ihre Daten werden verwendet, um Sie über den Status Ihrer Bestellung auf dem Laufenden zu halten, Ihre Bestellung vorzubereiten, Ihre Zahlung zu akzeptieren, Ihnen Zugang zum Kundendienst zu gewähren oder Ihre Bestellung zu erstatten. Es erlaubt uns auch, Sie über Betrug gegen Sie oder uns während des Kaufprozesses zu informieren. Wenn wir feststellen, dass es sich um eine betrügerische Handlung handelt, kann diese Verarbeitung es uns ermöglichen, die Transaktion zu blockieren.
- Zur Beantwortung von Anfragen an den Kundendienst
- Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen: Wenn Sie unsere Webseite nutzen, werden Sie darüber informiert, dass wir Ihre Browsing- und Kaufdaten zu analytischen und statistischen Zwecken verarbeiten. Diese Daten ermöglichen es uns, besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern.
- Zu Marketingzwecken: Wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben, verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihr Abonnement zu verwalten und Ihnen je nach den von Ihnen angegebenen Präferenzen relevante Informationen per E-Mail oder SMS zu senden. Wenn Sie diesen Dienst abonniert haben, können wir mit Ihnen auch über Push-Benachrichtigungen kommunizieren. Für jegliches Direktmarketing benötigen wir Ihre Zustimmung. Sie können sich auch jederzeit von unseren Mitteilungen abmelden (wenn Sie z.B. den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Klicken Sie hier, um sich abzumelden", die sich unten auf allen unseren Newslettern befindet, und bestätigen Sie Ihre Abmeldung). Wenn Sie sich damit einverstanden erklären, Direktmarketing-Inhalte entweder über unseren Newsletter oder automatische Benachrichtigungen zu erhalten, können wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen für folgende Zwecke verwenden:
- Um Informationen über unsere Veranstaltungen, Produkte, Dienstleistungen oder laufenden Angebote weiterzugeben
- Um Empfehlungen zu bestimmten Produkten oder Dienstleistungen auszusprechen, die Sie interessieren könnten
- Für Marktforschungszwecke, um Ihre Erwartungen an unsere von unserer Webseite angebotenen Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen.

IV) DRITTE PARTEIEN

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite erhalten Sie möglicherweise Informationen von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten und die Ihnen bestimmte Dienstleistungen anbieten. Dazu können gehören:
- Finanzinstitute - Einrichtungen zur Entdeckung und Vorbeugung von Betrug
- Logistik-, Transport- und Lieferdienste
- Marketing- oder Werbedienstleister

Wir können Ihre persönlichen Daten z.B. aus folgenden Gründen an Dritte weitergeben:
- Zahlungsdienste, um Zahlungen abzuschließen;
- Lieferfirmen, um Ihre Bestellung auszuliefern;
- Kreditinstitute und Betrugsbekämpfung, um eine Bonitätsprüfung durchzuführen und Ihre Identität zu bestätigen;
- Analysesoftware, die es uns ermöglicht, Ihre Daten zu verarbeiten, um Ihr Einkaufserlebnis auf unserer Webseite zu optimieren.
Wir bitten Dritte, sich zu verpflichten, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu respektieren. Dritte dürfen Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen und nicht für eigene Zwecke verwenden.

V) WELCHE RECHTE HABEN SIE?

A) Rechtliche Grundlagen

Wir verarbeiten Ihre Daten aus rechtlichen Gründen, die von der Art und Weise abhängen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.
- Wenn Sie Produkte von unserer Webseite kaufen, benötigen wir Ihre persönlichen Daten, um den Vertrag abzuschließen.
Zum Beispiel benötigen wir Ihre Kontaktdaten, um Ihre Bestellung auszuliefern.
- Unsere Verarbeitung stützt sich auch auf andere Rechtsgrundlagen, wie z.B. Ihre berechtigten Interessen. Wir glauben zum Beispiel, dass es in Ihrem Interesse ist, dass Ihre Identität nicht für betrügerische Zwecke verwendet werden kann, dass die Mitarbeiter unseres Kundendienstes auf Ihre Bestelldaten zugreifen können, um Ihnen besser helfen zu können, und dass sie Ihre Nutzung unserer Webseite verstehen können, um die Kundenerfahrung und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern.
- Wir respektieren die Bedeutung, die der Zustimmung im neuen BDSG-Gesetz beigemessen wird.

B) Einverständniserklärung

Ihre Zustimmung muss klar und unmissverständlich erteilt werden. Wenn Sie sich mit dem Erhalt unserer Mitteilungen (insbesondere in Form von Newslettern) einverstanden erklären:
- Wir erklären Ihnen, wie wir Ihre Daten verwenden und welche Art von Mitteilungen Sie erhalten werden;
- Sie müssen ein Kästchen ankreuzen, um Ihre Zustimmung zum Abonnement zu bestätigen;
- Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.
Wenn Sie sich von unserem Direktmarketing über den Newsletter abmelden möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie auf den Link am Ende jeder E-Mail klicken;
Um sich abzumelden, besuchen Sie bitte diese Seite. Eine Seite wird geöffnet. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Abmeldung bestätigen". Wenn Sie ein Kundenkonto auf unserer Webseite haben, können Sie sich auch abmelden oder Ihre Präferenzen ändern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen.
Cookies (einschließlich Bannerwerbung) erfordern eine spezifische Abmeldung.

C) Sonstige Rechte

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, geändert durch das Gesetz vom 6. August 2004, hat der Kunde das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen oder deren Berichtigung, Änderung oder Löschung zu beantragen.
- Recht auf Zugang zu den Daten: Wir geben Ihnen die Möglichkeit, eine Kopie der persönlichen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben
- Recht auf Berichtigung: Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Berichtigung unrichtiger persönlicher Daten zu beantragen.
- Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen: Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Löschung Ihrer Daten zu beantragen
- Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung: Wir geben Ihnen die Möglichkeit, in bestimmten Fällen zu beantragen, dass Ihre persönlichen Daten nicht mehr verwendet werden.
- Widerspruchsrecht: Möglichkeit, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Unabhängig davon, zu welchem Zweck oder aus welchem Rechtsgrund wir Ihre Daten verarbeiten, können Sie Ihre Rechte jederzeit und ohne Kosten ausüben, indem Sie uns eine E-Mail senden.
E-Mail Adresse: [email protected]

ODER senden Sie uns einen Brief an die folgende Adresse:
Swildens
5, rue du Coq Héron
75001 Paris
France
Bitte beachten Sie jedoch, dass wir aus rechtlichen Gründen, die wir nach Erhalt Ihrer Anfrage gegebenenfalls erläutern werden, nicht immer auf Anfragen eingehen können. Wenn Sie ein Kundenkonto haben, können Sie Ihre persönlichen Daten auch über Ihr Kundenkonto ändern, indem Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden.

VI) SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wenn Sie ein Konto erstellt haben, haben Sie ein Passwort gewählt. Sie sind dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Deshalb empfehlen wir, ein effektives Passwort zu wählen und es nicht weiterzugeben. Wir empfehlen Ihnen, sich nur über sichere Netzwerke, vorzugsweise private Netzwerke, anzumelden. Seien Sie sich der Risiken bewusst, die mit der Nutzung öffentlicher Wi-Fi-Netzwerke verbunden sind.
Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die vorgibt, von der Marke zu stammen, für die wir arbeiten, und Sie um die Angabe persönlicher Informationen bittet, antworten Sie nicht. Senden Sie die E-Mail an uns, damit wir die notwendigen Maßnahmen ergreifen können.
Alle unsere Dienstleistungsanbieter arbeiten im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und müssen die gleiche Gesetzgebung wie wir respektieren. Im Falle eines Dienstleistungsanbieters mit Sitz außerhalb des EWR sind wir verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre Daten mit angemessener Sorgfalt übertragen werden. Wir haben mit jedem von ihnen im Rahmen des BDSG Vertragsklauseln unterzeichnet.

VII) ZEITRAUM DER SPEICHERUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir speichern Ihre Daten, solange Sie Kunde sind, aber auch danach, um alle Fragen zu beantworten, auf Beschwerden zu antworten oder alle Daten zu pflegen, die zur Erfüllung rechtlicher, buchhalterischer oder analytischer Anforderungen erforderlich sind. Wir können Ihre Daten auch zu Forschungs- oder statistischen Analysezwecken speichern. Genauer gesagt: Im Rahmen eines Abonnements unseres Newsletters werden wir Sie nicht mehr kontaktieren, wenn Sie unsere Newsletter länger als drei Jahre nicht geöffnet haben.

Alle Änderungen an dieser Richtlinie werden gegebenenfalls auf dieser Seite aktualisiert, und Sie werden per E-Mail benachrichtigt.

newsletters
newsletters

Du kannst den Newsletter jederzeit kündigen.